Kleehof Stubn – Wirtin Susanne Klughardt

Video abspielen

“Ich habe den Freiraum im Fichtelgebirge genutzt, um mich mit meiner eigenen Gaststätte sowohl persönlich als auch unternehmerisch zu verwirklichen.”

Susanne Klughardt // Kleehof Stubn

Direkt am Brückenradweg zwischen Thiersheim und Wunsiedel liegt die „Kleehof Stubn“. 

Zusammen mit Ihrer Familie hat sich Wirtin Susanne Klughardt ihren Traum erfüllt und einen alten Bauernhof in eine gemütliche Gaststätte umgebaut. 

Im Jahr 2012 eröffnet das Bauernhof-Cafe mit idyllischer Terrasse. Am Anfang hat die Wirtin die Gasstätte ganz alleine betrieben – mittlerweile hat sie der Erfolg derart überrollt, dass jetzt  die ganze Familie mit anpackt. 

Wo früher ein Pferdestall war, werden heute hausgemachte Torten, saisonale Köstlichkeiten und kleine Leckereien serviert. 

Ganz egal ob für Radfahrer, Wanderer oder Erholungssuchende, die „Kleehof-Stubn“ ist die ideale Anlaufstelle für eine kleine Auszeit zwischendurch.

 Wirtin Susanne Klughardt hat den Freiraum im Fichtelgebirge genutzt, um sich mit ihrer eigenen Gaststätte im Fichtelgebirge sowohl persönlich als auch unternehmerisch auf dem Gebiet der Gastronomie zu verwirklichen.

Weitere Macher-Stories – Erfolgs­geschichten aus dem Fichtelgebirge

Macher Story BD Sensors Vimeo Thumbnail

BD|SENSORS – unternehmerisches Urgestein

“Ich halte das Fichtelgebirge mit der Region Hochfranken für einen der attraktivsten Wirtschaftsstandorte – und zwar in ganz Europa! Es liegt perfekt im Fadenkreuz zwischen München und Berlin, Frankfurt und Prag sowie Nürnberg und Dresden. Und auch die Nähe zur Tschechischen Republik bringt viele Vorteile.“ – Rainer Denndörfer // CEO BD|SENSORS Gruppe

Weiterlesen »